Logo von CMBasic

Reisen für die Ahnenforschung

Wir - Günther und ich - werden im September 2008 nach Polen reisen. Zweck wird die Nachforschung unseres Ursprungs (Alfred und Lothar Schurse) - sowie deren Vorahnen sein.

Am 07.09.2008 geht es nach Glogówek/Niederschlesien. Dort im Hotel Salve ist unser Quartier. Am 09.09.2008 haben wir uns mit dem Leiter des Erzbischöflichen Archivs in Breslau/Wroclaw, Dr. Pater Josef verabredet. In einem Telefonat informierte ich ihn, aus welchen Städten wir Informationen über unsere Familie haben möchten: Glatz/Klodzko, Jassen/Jasiona; Neustadt/Prudnik und Luzine/Luczin. Meine amerikanische "Familienpartnerin" sandte mir noch letzte Informationen über zu besuchende katholische Kirchen in Neustadt und Jassen (mit Bild) zu, mit der Bitte verbunden, auf den Friedhöfen auch nach ihren Vorfahren "Hiller" zu schauen und sie mit Bildmaterial - nach unserer Exkursion - zu versorgen. Ich melde mich mit Informationen, Bildern und hoffentlich neuen Urkunden nach dem 15.09.2008 Homepage zurück. Bis dann und Do widzenia!

Top